Influencer Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Mit TikTok Geld verdienen

Mit TikTok Geld verdienen: Mit diesen 3 Tipps klappt’s

TikTok ist eine der am schnellsten wachsenden Social-Media-Plattformen der Welt. Mit über einer Milliarde Nutzer*innen weltweit bietet die Plattform eine Vielzahl von Möglichkeiten, Geld zu verdienen. In diesem Artikel erfährst du, wie du mit TikTok Geld verdienen kannst und welche drei Tipps dir dabei helfen werden.

1. Die vier Hauptgeldquellen auf TikTok

Auf TikTok gibt es vier wesentliche Geldquellen:

  1. Direkte finanzielle Unterstützung durch TikTok
  2. Bewerbung und Verkauf eigener Produkte
  3. Zahlungen von Unternehmen für Werbedeals, Content-Produktion oder Knowhow
  4. Zahlungen von Fans in Form von Spenden

Jede dieser Geldquellen hat Vor- und Nachteile, die dir bewusst sein sollten. Zum Beispiel erfordert die direkte Unterstützung durch TikTok bestimmte Voraussetzungen wie eine gewisse Follower-Anzahl, während die Bewerbung und der Verkauf eigener Produkte ein höheres finanzielles Risiko mit sich bringen können.

2. Voraussetzungen, um mit TikTok Geld zu verdienen

Um bei TikTok Geld zu verdienen, musst du einen Account erstellen und deine Identität bestätigen. Für alle TikTok-Monetarisierungen wie den Creator Fund, den Creator Marketplace oder TikTok Live musst du außerdem 18 Jahre alt sein. Die Anzahl der Followerinnen, die du benötigst, um auf TikTok Geld zu verdienen, variiert je nach Geldquelle. Für den Creator Fund wird häufig die Zahl 10.000 Followerinnen genannt, aber es gibt auch andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel Spenden von Zuschauerinnen während Live-Streams oder Kooperationen mit Marken ab 1.000 Followerinnen.

3. Wie viel kann man mit TikTok verdienen?

Wie viel du mit TikTok verdienen kannst, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Anzahl deiner Follower*innen, der Qualität deiner Inhalte und der Art der Zusammenarbeit mit Marken. Über den Creator Fund verdienst du zwischen 0,02 und 0,04 Euro pro 1.000 Aufrufen. Bei 100.000 Aufrufen, kannst du daher zwischen 1 und 2 Euro verdienen. Durch Kooperationen mit Marken lässt sich diese Reichweite allerdings noch deutlich besser monetarisieren.

3 Tipps, um mit TikTok Geld zu verdienen

Tipp 1: Sprich über ein Thema, das dich begeistert

Der erste Schritt, um mit TikTok Geld zu verdienen, besteht darin, eine große Anhängerschaft aufzubauen. Um diese Fangemeinde aufzubauen, musst du ansprechende Inhalte erstellen, die bei deinem Publikum Anklang finden. Du solltest dir also zuerst überlegen, wo deine Stärken und Interessen liegen. Wenn du selbst für ein Thema brennst, fällt es dir deutlich leichter, spannende Inhalte zu erstellen und deine Zuschauer*innen zu begeistern.

Tipp 2: Konsistenz ist King

Eines der Erfolgsgeheimnisse erfolgreicher Creator*innen, sowohl auf TikTok, als auch auf anderen Social-Media-Plattformen, ist die Konsistenz,mit der sie Inhalte produzieren. Je nach Plattform ist die benötigte Frequenz der Content-Produktion etwas anders. Bei YouTube reicht es je nach Content 1-5 Inhalte pro Woche zu produzieren, bei TikTok sollte es schon eher ein Video pro Tag sein. Unabhängig von deiner Frequenz ist deine Konsistenz aber noch wichtiger. Die Konsistenz bezieht sich dabei auf mehrere Faktoren: Wie häufig du Content postest, an welchen Tagen der Woche du Content postest und um was für Inhalte es in deinem Content geht.

Tipp 3: So optimierst du deine Content-Produktion

Die beste Möglichkeit, deine Content-Produktion zu optimieren und täglich Videos zu posten, ist es Content vorzuproduzieren. Wenn du bereits erste Videos gedreht hast, kennst du sicher die Situation, dass der Aufbau des Setups und das Einfühlen in den Videodreh länger dauert als die tatsächliche Aufnahmezeit. Die Alternative dazu ist es, einen Tag festzulegen, an dem du dich voll auf das Erstellen von Content konzentrierst. Am besten solltest du an diesem Tag mindestens 4 Stunden Zeit einplanen, womit sich für die meisten das Wochenende anbietet.

Fazit

TikTok bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Geld zu verdienen, aber es erfordert Zeit, Engagement und harte Arbeit, um erfolgreich zu sein. Gerade am Anfang sollte daher nicht das Geld verdienen im Vordergrund stehen, sondern der Spaß am Erstellen der Inhalte. Wenn du daher konsistent Inhalte produzierst, für die du dich begeisterst, und etwas Geduld mitbringst, hast du eine hohe Chance, erfolgreich bei TikTok Geld zu verdienen.

KOSTENLOSER PDF INSIDER REPORT

Gratis Report enthüllt: 5.000 Euro im Monat mit Affiliate Marketing
Sichere dir jetzt Gratis mein Affiliate Marketing Report inkl. Checkliste
Jetzt Gratis Sichern
(KLICK HIER) 
close-link